Simple Port Forwarding

Öffnet Tür und Tor auf Routern

Simple Port Forwarding öffnet Router-Ports auf Knopfdruck. Die kostenlose Software kennt hunderte von Anwendungen samt der dazugehörigen Ports für einen reibungslosen Internetzugriff. Ohne technisches Spezialwissen konfiguriert man mit der kleinen Anwendung den heimischen Router. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Simple Port Forwarding öffnet Router-Ports auf Knopfdruck. Die kostenlose Software kennt hunderte von Anwendungen samt der dazugehörigen Ports für einen reibungslosen Internetzugriff. Ohne technisches Spezialwissen konfiguriert man mit der kleinen Anwendung den heimischen Router.

Unzählige Anwendungen benötigen einen ungehinderten Zugang zum Internet. Ist zwischen Modem und PC ein Router geschaltet, gibt es jedoch oftmals Probleme. Der Anwender muss zunächst manuell bestimmte Ports öffnen. An dieser Stelle kommt Simple Port Forwarding ins Spiel. Die Freeware nimmt dem Anwender komplizierte Konfigurationsvorgänge ab.

Dazu nutzt Simple Port Forwarding eine integrierte Datenbank. Darin sind hunderte von Anwendungen mit den entsprechenden Port-Einstellungen gespeichert. Man sucht die gewünschte Anwendung heraus, per Mausklick klinkt sich Simple Port Forwarding in den Router ein und öffnet die gewählten Ports.

Fazit Simple Port Forwarding gefällt dank einfacher Bedienung – wenn auch ein integrierter Assistent die ursprüngliche Programmidee noch besser umsetzen würde. Auch wenn das Programm zahlreiche Router kennt, fehlen doch so manche Modelle. In jedem Fall lohnt sich ein Versuch, wenn man nicht in die Tiefen der Router-Menüs einsteigen möchte.

Änderungen

  • Die aktuelle Version ist Windows 7 kompatibel.
Simple Port Forwarding

Download

Simple Port Forwarding 3.8.1